Diese Seite ist nicht für den Internet Explorer optimiert.

Bitte nutzen sie vorzugsweise einen der folgenden Browser in der aktuellsten Version: Firefox, Chrome, Edge oder Safari.

Lochsysteme

Lochsysteme

Das Lochsystem (ø12 F6/M12 und ø16 F6/M16) gewährleistet einen schnellen Aufbau und die präzise Bearbeitung von einfacheren Werkstückgeometrien. Die Grundplatten mit gehärteten Fixierbohrungen (Passbuchsen) und koaxialen Gewinden liefern wir Ihnen in jeder gewünschten Größe. Sie können sie – je nach Spannsituation – im Einzel- oder im kombinierten System einsetzen.

Das Kapitel Lochsysteme des Produktbereichs Werkstückspannung umfasst Artikelgruppen wie Grundplatten, Aufspannkörper und Konsolen. Diese Systemteile sind ab Lager lieferbar.

Untergliedert ist das Kapitel in die Abschnitte

Grundelemente (verschiedene Grundplatten, Aufspannwinkel, Aufspannwürfel)

  • Aufbauelemente (Aufspannwinkel, Konsolen, Aufbauelemente, Spannleisten, Anschlagstücke, Spannaufsätze, Scheiben, Anschlagwinkel, Spannleisten, Gewindebolzen, Auflageplatten Prismen, Positionierleisten, Auflageleisten, Anschläge, Positionierzylinder, Paßschrauben, Verschlussschrauben)
  • Standardsortimente (L12 und L16 Sortimente zum Bau von mehreren Vorrichtungen)

Zu allen Systemteilen stehen CAD Daten in verschiedenen Formaten zum Download zur Verfügung.

Die beiden modularen Vorrichtungssysteme L12 und L16 basieren auf dem 12 mm bzw. 16 mm Lochdurchmesser / M12 bzw. M16 Gewindemaß.

Mit einem Sortiment an Systemteilen können mehrere verschiedene Vorrichtungen gebaut werden.